Ausbildungsart: duale Ausbildung im Handwerk (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

Ausbildungsdauer 3 ½ Jahre

Lernorte Ausbildungsbetrieb und Berufsschule

Was macht man in diesem Beruf?

Mit einer Ausbildung zum Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik entscheiden Sie sich für einen Beruf mit Zukunft.

Sie lernen alle relevanten Anlagen kennen und erleben die Technik unmittelbar – planen u. A. elektrotechnische Anlagen von Gebäuden sowie deren Energieversorgung und Infrastruktur. Die Installation, Inbetriebnahme, Wartung und bei Bedarf auch die Reparatur von Anlagen fallen ebenso in das Aufgabengebiet.

Die elektrotechnische Ausstattung von Gebäuden geht weit über Steckdosen, Lichtschalter und Sicherungen hinaus – sie umfasst auch steuerungs- und regelungstechnisch anspruchsvolle Einrichtungen, wie automatische Klima- und Sonnenschutzanlagen, Zugangskontrollsysteme oder kommunikations- und datentechnische Anlagen.

Was wir bieten:

Wir bieten eine umfangreiche und abwechslungsreiche Ausbildung in unserem Team von 45 Mitarbeitern an. Unsere erfahrenen Kolleginnen und Kollegen helfen Ihnen dabei Ihre Erfahrungen in Theorie und Praxis zu sammeln und erfolgreich zu wachsen – fachlich aber auch persönlich.

Neben den technischen Herausforderungen, werden Sie schon in der Ausbildung, für ganz unterschiedliche Projekte zuständig sein. Jeder Tag ist anders! Das bedeutet für Sie, sich neuen Aufgaben zu stellen und verlangt nach Kreativität und Flexibilität.

Wir geben Ihnen die Chance beruflich durchzustarten – top ausgerüstet mit eigenem Werkzeugkoffer starten Sie in eine professionelle Ausbildung und haben die Möglichkeit sich in unserer Ausbildungswerkstatt Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten anzueignen. Langweilig wird es bestimmt nicht!

Was wir erwarten:

Sie wollen nach Beendigung der Schulzeit ins Berufsleben starten und etwas bewegen – wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Einen guten Hauptschulabschluss bzw. einen mittleren Bildungsabschluss sollten Sie vorweisen können – dies bildet eine ausreichende Basis für Ihre Ausbildung.

Wichtig für Sie und uns, sind vor allem Ihr Einsatz sowie Ihr Verantwortungsgefühl – davon hängt eine Menge ab!

Spaß an der Arbeit und im Team sollten Sie mitbringen, genauso wie Interesse an der Elektrotechnik und etwas handwerkliches Geschick. Fundierte Kenntnisse in Mathematik und Physik sind dabei auf jeden Fall von Vorteil.

Sie begeistern uns mit Ihrem Einsatzwillen – wir begeistern Sie für den Beruf als Elektroniker/in mit Fachrichtung Energie und Gebäudetechnik und arbeiten darauf hin, dass Sie auch nach Abschluss der Ausbildung bei uns langfristige Entwicklungsmöglichkeiten haben – und dies mit voller Energie!

Überzeugen Sie sich selbst.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen!

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie uns auch gerne ansprechen.

S. Bruns Elektrotechnik GmbH z.Hd. Frau Blümel Königstraße 6 26180 Rastede Tel. 04402 I47 66 Fax 04402 l 98 99 55 e-Mail: info@elt-bruns.de